Horizonte

Eine interdisziplinäre Installation und Entdeckungsreise

Premiere: Datum 8. Nov 2023 | Uhrzeit 19:30 Uhr | Ort: SANAA-Gebäude
Künstlerische Ltg: Prof. Thomas Rascher
Es spielen: Linette Arndt, Lena-Sophie Baer, Anton Engelmann, Sarah Flechtker, Tom Gerhartz, Camillo Guthmann, William Hauf, Paula Julie Pitsch, Justus Rosenkranz, Anna Tabea Stockbrügger, Salome Anna Zehnder

Alljährlich realisieren Schauspielstudierende des dritten Jahrgangs ein Bewegungsprojekt an der Folkwang Universität der Künste. In der diesjährigen Produktion „Horizonte“ nehmen die Studierenden das Publikum auf nonverbale und darstellerische Weise mit auf eine Reise zu ihrer künstlerischen Identität. Verbirgt sich etwas hinter dem Horizont und was kann das sein? Gibt es Antworten, wenn man die Horizontlinie erreicht, oder bleibt etwas Unerreichbares bestehen? Entstanden ist eine vielfältige Produktion, in der darstellerische Kunst, digitale Medien und Musik ineinanderfließen.

Die künstlerische Leitung des Abends liegt bei Thomas Rascher, Professor für Schauspiel | Bewegungslehre an Folkwang.

Das Projekt wurde gefördert vom Programm Digitale Hochschule NRW.

Unterstützt werden die Schauspielstudierenden vom Fachbereich Gestaltung und dem Folkwang Kompositions-Absolventen Klaus Damm. Die Uraufführung seiner Komposition „Simorgh … und es gebar sich der Sonnenvogel“ (2020) bildet einen Höhepunkt innerhalb des Projekts. Seine kompositorische Ausbildung erhielt Klaus Damm an der Folkwang-Hochschule für Musik, Theater und Tanz in Essen (heute: Folkwang Universität der Künste). 1978 wurde er als erster Komponist mit dem Folkwang Preis ausgezeichnet.

Die Premiere von „Horizonte“ findet am Mittwoch, 08. November, um 19.30 Uhr im SANAA-Gebäude am Campus Welterbe Zollverein statt. Ein weiterer Termin folgt am Donnerstag, den 09. November, ebenfalls um 19.30 Uhr.



© Fotograf: Julian Duprat Petrich, Thomas Kamp
Vorstellungen:
Datum: 8. | 9. November 2023
| 19:30 Uhr
SANAA-Gebäude | Campus Welterbe Zollverein
Eintritt frei

 

Oder telefonisch zu Bürozeiten bei Sonja Dinger: sonja.dinger@folkwang-uni.de - Tel. 0201 65051700
oder an der Abendkasse

Folkwang Theaterzentrum
Campus Bochum
Friederikastraße 4
44789 Bochum
Tel: +4920165051700

logo-folkwang

Kooperationspartner:

tdo_schauspiel_w
333